Hamburg lud ein - und tausende folgtem dem Aufruf. Einige Hamburger Victory Biker machten sich gemeinsam am Sonntag auf den Weg in die Hamburger City. Nach einen gemütlichen und leckeren Frühstück in der Neustadt am Fleet, cruisten der Victory Konvoi auf das Eventgelände der

Harley Days und stellte sich vielen Interssierten Motorrad Fahrern vielen Fragen rund um Victory. Gute US Bikes müßen nicht zwangsläufig aus Milwaukee stammen, stellen viele Besucher fest. Eins der meist Fotografierten Bikes auf dem Eventgelände war sicher unsere Victory Vision Tour, die mit ihrem futuristischem Design wieder einmal für Aufmerksamkeit sorgte.

Am Nachmittag schlossen wir uns dem MOGO ( Motorrad Gottesdienst ) an und reihten uns in die Schlange der begeisterten 35.000 Biker ein. Gemeinsam ging es zunächst im Schritttempo durch die Hamburger City an der Reeperbahn vorbei in Richtung Kaltenkirchen. Extra für diese Veranstaltung wurde der Autbahnabschnitt Hamburg / Kaltenkirchen gesperrt.

Sicher ein Erlebnis für jeden Motorradfaher mit 35.000 gleichgesinnten auf einer gesperrten Autobahn fahren zu dürfen. In Kaltenkirchen haben wir den wunderschönen Tag stielgerecht im American Diner ausklingen lassen.

Bist Du an einem bestimmten Fahrzeug interessiert, suchst noch Ersatzteile oder Zubehör zu Deinem Fahrzeug oder hast Fragen zu den Finanzierungsmöglichkeiten? Dann besuche uns doch vor Ort, schau Dir unsere Fahrzeuge in Ruhe an und lass Dich von unserem Fachpersonal bestens beraten. Wir sind montags bis freitags von 9 bis 18.00 Uhr für Dich da, und samstags von 10 bis 14 Uhr. Falls Du vorab Fragen hast, stehen wir Dir telefonisch unter +49 (0) 40 54800945 gerne zur Verfügung. Oder schick uns eine Anfrage per E-Mail an info@quadundcross.de.

Du findest uns in der Flensburger Str. 5 in 25421 Pinneberg.