Unsere Team-Youngster erneut ganz weit vorne

Frühmorgens: Anfahrt zur Rennstrecke bei 7°C und anhaltendem Nieselregen. Nicht wirklich das Wetter, welches man sich für ein Parallel-Race wünscht.

Rennbericht Quad-Parallel-Race Kellinghusen 7.6.09An der Strecke „Am Neuen Kamp“ angekommen, nahmen wir zunächst den Parcours in Augenschein. Die Strecke machte einem eher geschwindigkeitsorientierten Eindruck und schien kaum „kniffelige“ Passagen zu bergen.

In dieser Einschätzung sahen wir uns alle nach den ersten Runden getäuscht. Die Quad-Racer vom AC-Kellinghusen, um unser Team-Mitglied Thomas, hatten ganze Arbeit geleistet. Die hervorragend ausgesteckte und präparierte Strecke und das tolle Catering bereiteten uns allen viel Freude

Rennbericht Quad-Parallel-Race Kellinghusen 7.6.09Fast das ganze Quad und Cross Racing Team hatte sich in Kellinghusen versammelt. Selbst unsere Team-Fahrer, die nicht in dieser Serie starten, waren angereist, um die Teamkollegen zu unterstützen. Der Nieselregen hatte inzwischen aufgehört und der Himmel klarte sogar ein wenig auf.

Erneut waren es unsere Team-Youngster die uns alle begeisterten. Tobias fuhr ein nahezu fehlerfreies Rennen. Er schaffte es erneut, den zweiten Platz in der hartumkämpften Klasse 4 zu belegen.

Rennbericht Quad-Parallel-Race Kellinghusen 7.6.09Bengt Ole belegte nach packendem Rennverlauf den dritten Platz von 20 Startern in der Klasse 3. Unser dritter Team-Youngster, Marius, war ebenfalls wieder am Start und belegte den zehnten Platz. Tobias und Bengt Ole haben zu Ihrer gewohnter Sicherheit und Nervenstärke zurückgefunden.

Die Hälfte der Parallel-Race-Saison liegt nun hinter ihnen. Die beiden stehen momentan auf Platz 14 und Platz 3, bei 39 Startern in der Jahres-Gesamtwertung. Der Auswertungsmodus dieser Serie ist recht kompliziert. Somit ist bis zum Saisonende auch für Tobias noch alles offen, einen vorderen Platz zu erreichen.

In der Klasse 6 (große Quads & ATVs über 115 cm Spurweite) erreichte Thomas den dritten Platz. André und Gunther belegten die Plätze 4 und 5.

Komplettiert wurde unser „Trophäenausbeute“ dieses Sonntags dann noch durch Pokale für Tobias auf Platz 2 und Bengt Ole auf Platz 4 – jeweils mit Ihren Teams in der Mannschaftswertung.

Rennbericht Quad-Parallel-Race Kellinghusen 7.6.09

Wir haben den Sonntag im Kreise des Teams sehr genossen und freuen uns auf das nächste Rennen dieser Serie am 12.07.2009 - wieder in Kellinghusen.

Bericht: André Scheffler

Bist Du an einem bestimmten Fahrzeug interessiert, suchst noch Ersatzteile oder Zubehör zu Deinem Fahrzeug oder hast Fragen zu den Finanzierungsmöglichkeiten? Dann besuche uns doch vor Ort, schau Dir unsere Fahrzeuge in Ruhe an und lass Dich von unserem Fachpersonal bestens beraten. Wir sind montags bis freitags von 9 bis 18.00 Uhr für Dich da, und samstags von 10 bis 14 Uhr. Falls Du vorab Fragen hast, stehen wir Dir telefonisch unter +49 (0) 40 54800945 gerne zur Verfügung. Oder schick uns eine Anfrage per E-Mail an info@quadundcross.de.

Du findest uns in der Flensburger Str. 5 in 25421 Pinneberg.